Die größte Immobilienmesse in
Berlin und Brandenburg

Nächster Messetermin
09. - 10. September 2017

20% Online-Vorteil nutzen!
Tickets kaufen

Messe: Hausbau ‐ Wohneigentum & Energie | Unter den Linden 10 · Eingang Charlottenstraße
beratung

Ihr Besuch auf der Immobilienmesse Berlin

An zwei Tagen bietet Ihnen die Immobilienmesse Berlin zahlreiche Informationen und Fakten rund um den Hausbau. Nutzen Sie die Ausstellungstage, um Kontakte zu knüpfen Informationen zu sammeln und sich über Angebote zu informieren. Uns ist es wichtig, dass Sie Ihren Messebesuch so effektiv wie möglich gestalten können.

Neben unseren Angeboten sollten Sie sich um eine gute Vorbereitung bemühen. Planen Sie Ihren Messebesuch genau und legen Sie bereits zu Beginn fest, welche Themen für Sie besonders wichtig sind. Die Immobilienmesse Berlin bietet Ihnen:

  • wichtige Informationen rund um den Berliner und Brandenburger Immobilienmarkt und Hausneubaumarkt,
  • einen Einblick in die zahlreichen Baufinanzierungsangebote,
  • Fakten rund um die Planung und den Erwerb einer neuen Immobilie,
  • Beratungen zum Verbraucherschutz am Bau
  • tausende Hausneubau – und Grundstücksangebote

Mit der Immobilienmesse Berlin ist es uns gelungen, für Sie alle wichtigen Ansprechpartner an zwei Tagen an einem Punkt zu versammeln.

Sparen Sie mit dem Datenblatt Zeit

Um an zwei Tagen alle wichtigen Informationen rund um die eigene Immobilie zu sammeln, ist eine gute Planung das A und O. Bei uns erhalten Sie ein persönliches Datenformular. Schon vor Ihrem Besuch können Sie das PDF-Formular ausdrucken und mit Ihren persönlichen Daten ausstatten. Auf Nachfrage haben Sie Ihre Kontaktdaten so immer griffbereit. Natürlich ist es auch möglich, Ihre persönlichen Daten direkt am Rechner einzutragen. Auch im Messetrubel haben die Mitarbeiter der Unternehmen so stets die wichtigsten Fakten von Ihnen auf einem Blatt.

Suchen Sie das Gespräch

Bevor Sie die Immobilienmesse Berlin besuchen, sollten Sie das Gespräch mit Ihrem Partner, sowie Ihrer Familie suchen. Versuchen Sie gemeinsam die wichtigsten Fakten rund um Ihren Immobilienwunsch und den Hausbau festzulegen. Als Hilfe haben wir Ihnen einige klassische Fragen zusammengestellt:

  • Haben Sie bereits ein Baugrundstück oder müssen Sie noch passendes Bauland finden?
  • Favorisieren Sie einen bestimmten Standort für Ihr Grundstück?
  • Welche Größe sollte das Bauland besitzen und wie gestalten sich Ihre Preisvorstellungen?
  • Bevorzugen Sie einen bestimmten Baustil oder einen Haustyp?
  • Wie groß sollte die Wohnfläche sein und wie viele Zimmer benötigen Sie?
  • Wünschen Sie sich ein Massivhaus, ein Fertighaus oder ein Blockhaus?
  • Kommen beim Bau Eigenleistungen für Sie in Frage?
  • Worauf legen Sie bei der Wahl Ihres Heizungssystem wert?

Natürlich gibt es zahlreiche weitere Fragen, die bei der Planung und dem eigentlichen Hausbau eine wichtige Rolle spielen. So sollten Sie die Immobilienmesse ebenso nutzen, um sich über Fördermittel zu informieren. Gerade bei Energiesparhäusern bietet sich häufig die Möglichkeit von Subventionen aus öffentlicher Hand zu profitieren. Nutzen Sie dieses Angebot, um die Kosten, die auf Sie zukommen zu minimieren. Auf unserer Berliner Immobilienmesse finden Sie seit über 23 Jahren Experten, die Sie hierzu beraten können.

Übrigens können Sie auch Ihren Partner mit der kalten Schnauze zur Immobilienmesse Berlin mitbringen. Das mitbringen von Hunden ist gern erlaubt.

Um Ihnen den Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten, bemühen wir uns permanent darum, unser Angebot übersichtlich zu gestalten. Trotzdem sollten Sie auf kleine Hilfsmittel wie Notizblick und Adresskarte nicht verzichten.

Zögern Sie während Ihres Messebesuchs nicht Fragen zu stellen. Sprechen Sie die Aussteller aktiv an und fragen Sie gezielt nach den Themen, die Sie interessieren. Jederzeit können Sie sich so ein Bild von allen wichtigen Themen machen. Werfen Sie am besten schon vor der Ankunft einen Blick in unser Vortragsprogramm, sodass Sie keinen wichtigen Fachvortrag verpassen.